Januar 27, 2021 Von admin Aus

10 tolle Geschenkideen zur Geburt

Die Geburt eines Kindes gehört zweifellos zu den schönsten und bedeutsamsten Ereignissen im Leben. Diesen Tag werden weder die Eltern, noch die Geschwister und Großeltern des neuen Erdenbürgers jemals vergessen. Denn damit beginnt ein neuer, aufregender und mitunter auch ziemlich nervenaufreibender Lebensabschnitt.Und in jedem Fall ist dies immer ein Grund zur Freude. Geschenke zur Geburt gehören ganz einfach dazu.Und hier kommen die Ideen.

 „Hurra, das Baby ist da!“

Und das will gefeiert werden.Geschenke zur Geburt zeigen den jungen Eltern, wie sehr sich die Familie und die Freude gemeinsam mit Ihnen über die „Ankunft“ des kleinen Jungen oder des kleinen Mädchens freuen.Die Präsente und Aufmerksamkeiten sollten liebevoll ausgewählt sein und der Besonderheit des Anlasses entsprechen.Einige tolle Geschenkideen werden hier präsentiert.

1)Fotoalbum für den „Neuankömmling“

Für „frisch gebackene“ Eltern gibt es kaum etwas Schöneres, als jeden Moment und jeden noch so kleinen Entwicklungsschritt ihres Babys auf Fotos festzuhalten. Das passende Album bietet dafür den perfekten Rahmen. Liebevoll gestaltet, ist dies eine bleibende Erinnerung.

2)Ein Geschenkkorb für (fast) alle Fälle

 

Geschenkkörbe sind nicht nur bei Jubilaren aller Art, sondern auch anlässlich einer Geburt sehr beliebt. Aber natürlich ist hier den Inhalt ein gänzlich anderer: Zu den absoluten (und unverzichtbaren) Highlights gehören Flaschen, Schnuller, Beißringe und Windeln.

3)Ein Sparbuch „für später“

Auch wenn dem Sparbuch heute ein eher „altbackenes“ Image anhängt, so hat es doch nichts von seinem Wert verloren. Beginnt man früh mit dem Sparen, kann auch so ein kleines Vermögen zusammen kommen.Das Ersparte kann dann – viele Jahre später – für den Führerschein oder für die Ausbildung oder das Studium genutzt werden.

4)Söckchen, Strampler & Co.

Denn davon kann man schließlich nie genug haben.Und auch heute noch gilt nicht selten: Rosa für die Mädchen und(Hell-) Blau für die Jungen.

5)Mobiles & Spieluhren

Dabei handelt es sich um echte Klassiker, die auch heute in keinem Baby- und Kinderzimmer fehlen dürfen.Und die Auswahl in dieser Kategorie ist glücklicherweise so groß, dass mit Sicherheit für Jeden und Jede genau das passende Modell dabei ist-

6)Personalisiertes Armband

Dieses bietet Platz für den Namen (und vielleicht auch für das Geburtsdatum). Es ist ein echter Hingucker, der Ihn oder Sie bestimmt lange begleiten wird.Voraussetzung dafür ist natürlich, dass das Armband von bester Qulität ist und sozusagen „mit wächst“.

7)Abdruck-Set für Babyfüße

 

Damit können die jungen Eltern die kleinen Füße ihres Lieblings im wahrsten Sinne des Wortes „in Stein meißeln“. Eine tolle Geschenkidee, die bei Mama & Papa bestimmt gut ankommen wird.

8)Ein Kreuz oder ein Schutzengel

Genau das richtige Geschenk für Eltern, die religiös sind und die ihren Glauben auch an ihre Kinder weiter geben möchten. Und einen Schutzengel braucht ja nun auch wirklich jedes Kind!

9) Gutscheine

Für das Baby-Fachgeschäft vor Ort, für einen Online-Shop oder für eine (gemeinsam verbrachte) „Auszeit“ für die „frisch gebackene“ Mutter. Diese freut sich bestimmt, wenn sie einmal „bekocht“ wird oder sich anderweitig – etwa bei einer Massage – verwöhnen lassen kann.

10) Kirschkernkissen mit Namensaufdruck

Denn schließlich leiden kleine Kinder bekanntlich oft unter Koliken oder Bauchschmerzen. Da kommt ein solches praktisches „Helferlein“ natürlich wie gerufen.

Bestimmt waren auch für Sie einige hilfreiche Ideen zum Stichwort „Geschenke zur Geburt“ dabei. Für was auch immer Sie sich entscheiden, denken Sie immer daran:Schenken Sie mit Liebe und Bedacht! Dann liegen Sie mit Sicherheit immer richtig.